Mehrzweckfahrzeug MZF RLP

Das MZF der Feuerwehr Betzdorf wurde am 23.08.2001 angeschafft. Das Fahrgestell ist ein Mercedes-Benz Atego 815. Das Fahrzeug verfügt über eine Ladebordwand, die 1.000 KG befördern kann. Mit dem Fahrzeug sind Lautsprecherdurchsagen über Außenlautsprecher möglich. Bei einem Einsatz als Schlauchwagen ist die Verständigung zwischen Führerhaus und Pritsche über eine Gegensprechanlage sichergestellt. Zur Beladung gehören zwei Rollcontainer mit 1.000 m Schlauchlänge, ein Rollcontainer mit Reserveflaschen Atemschutz, ein Rollcontainer mit Verkehrsleitsystem, ein Rollcontainer mit Zubehör für Schlauchwagen. Wird im Einsatz kurzfristig ein Transportfahrzeug benötigt, werden die Rollcontainer abgeladen und das MZF kann so alle logistischen Probleme bewältigen. Es ist die ideale Ergänzung zu unserem Radlader, der über eine Palettengabel zum Beladen des MZF verfügt. Praktisch ist dies beispielsweise für den Transport von Sandsäcken beim Hochwassereinsatz. Ausgestattet ist das Fahrzeug mit 110 kW (150 PS) bei einem zul. Gesamtgewicht von 7.490 KG.
Abmessungen: Länge 7.18 m, Breite 2.35 m, Höhe 3.20 m. In ihm finden 3 Personen Platz.

Bilder vom Fahrzeug und Ausstattung:

Slideshow


 

© www.feuerwehr-betzdorf.de